Home > Portfolio > HACI BEKTAS VELI

Er wurde von der Ahmet Yesevi und Lokman Perende Schule beauftragt, deren Wissen in Zentralanatolien weiter zu verbreiten. Folgendes wurde von Otman Baba geschildert und steht im Kodex des Bektaschiklosters: Haci Bektaschi Veli wollte als weisse Taube nach Anatolien fliegen. Inzwischen hatten aber die byzantinischen Geistlichen von seiner geplanten Ankunft erfahren und einige von ihnen waren neidisch. Man wollte deshalb sein Kommen verhindern. Der heilige Karaca Ahmet nahm Adlergestalt an und versuchte, die Taube in der Luft anzugreifen. Haci Bektaschi Veli nahm aber sofort wieder Menschengestalt an, packte den Adler am Hals und sagte: “Ich kam als Taube, die den Frieden symbolisiert, du aber empfängst mich als Adler, ist das gerecht?” Dies ist eine symbolische Erklärung. Sie zeigt, dass Haci Bektaschi Veli den Frieden nach Anatolien bringen wollte. Das Geburts- und das Sterbedatum sind nicht genau bekannt. Es gibt unterschiedliche Daten. Man nimmt an, dass er 1271 zu Gott gerufen wurde. Er versuchte, seine Lehre in Suluca Karahöyük zu verbreiten. Einige seiner Schüler sind nach Ungarn ausgewandert. Gül Baba, Sari Saltuk, Otman Baba, Kizildeli (Seyyid Ali Sultan), Hasan Demir Baba und Akyazili Sultan sind einige seiner Schüler in den Balkanländern. Andere Schüler von ihm gingen nach Tunesien und Aegypten. Makalat, Makalat-i Gaybiye, Kelimat-i Ayniyye und Besmele Serhi heissen Haci Bektaschi Veli’s Werke. Haci Bektaschi Veli gilt in Anatolien als Wissensquelle für die heiligen Derwische. Seine Werke basieren auf den folgenden vier Grundsätzen: Mit dem Verstand wird die materielle Unwissenheit, Mit dem Wissen die Dummheit und Mit der Tugend die Habgier bekämpft. Alle Arbeit wird mit der Liebe getan. Haci Bektaschi Veli trug mit seinem Wissen und logischen Denken sehr viel zur kulturellen Entwicklung Anatoliens bei. Er verteidigte sogar die Gleichberechtigung der Frauen im 13. Jahrundert. Er sagte: Die Kraft ist im Feuer, nicht im Backblech Die Wundertat kommt vom Kopf, nicht von der Krone Was du suchst, suche in dir selber Nicht in Jerusalem, nicht in Mekka, nicht auf der Pilgerfahrt.


( ! ) Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (1) in /var/www/dedehan/wp-includes/functions.php on line 3718
Call Stack
#TimeMemoryFunctionLocation
10.29329029136shutdown_action_hook( ).../load.php:0
20.29329029136do_action( ).../load.php:677
30.29329029512WP_Hook->do_action( ).../plugin.php:453
40.29329029512WP_Hook->apply_filters( ).../class-wp-hook.php:323
50.29329030640wp_ob_end_flush_all( ).../class-wp-hook.php:298
60.29329030640ob_end_flush ( ).../functions.php:3718

( ! ) Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (1) in /var/www/dedehan/wp-includes/functions.php on line 3718
Call Stack
#TimeMemoryFunctionLocation
10.29329029136shutdown_action_hook( ).../load.php:0
20.29329029136do_action( ).../load.php:677
30.29329029512WP_Hook->do_action( ).../plugin.php:453
40.29329029512WP_Hook->apply_filters( ).../class-wp-hook.php:323
50.29329030640wp_ob_end_flush_all( ).../class-wp-hook.php:298
60.29339030640ob_end_flush ( ).../functions.php:3718